Gans ganz anders – 2012

Unter dem Motto „Fernsehfunk & Westantenne“ wagt der Moderator gemeinsam mit altbekannten Ensemblemitgliedern vom 29. November bis 31. Dezember 2012 auf dem Leipziger Burgplatz einen unterhaltsamen Ritt durch die deutsche Fernsehgeschichte. Die Regie liegt in den bewährten Händen von Volker Insel.

Noch einmal durchlebt werden die grandiosesten, peinlichsten, lustigsten und musikalischsten Momente des Ost-West- und des vereinten Fernsehens. Legenden der TV-Unterhaltung , berühmte Fernsehköche, Meister des Sports und diensthabende Glücksfeen lässt Wolfgang „Lippi“ Lippert Revue passieren. Ein Vier-Gänge-Menü der Extraklasse rundet wie immer den gesamten Abend ab.

Es spielen:
Wolfgang Lippert – Thomas Lippmann
Armin Zarbock – Herbert von Cremefeld
Raschid D. Sidgi – Hausmeister & Piccolo Mahmud Schmidt
Simone Cohn-Vossen – Anna Karenina von Cremefeld
Jasmin Schulz – Serviermädchen & Candygirl

Artistik:
Craig Christian & Liz Best – Illusionen (Großbritannien)
Craig Reid –Tempo-Hula-Hoop (Großbritannien)
Aerial Mirror – Duo am Luftring (Peru)